Home arrow Antriebstechnik für Amaturen
Antriebstechnik für Amaturen
   

TA Roloff GmbH – Antriebstechnik für Amaturen mit hochwertigen Bauteilen, Gleichstrommotoren, integrierter Steuerung sowie Failsafe & Ex-Schutz

TA Roloff produziert seit mehr als 40 Jahren Antriebstechnik für Armaturen. Für unsere Antriebe verwenden wir ausschließlich Bauteile von zertifizierten Herstellern. Für die Automatisierung unserer Antriebe setzen wir DC-Motoren ein. Gleichzeitig setzen wir auf eine integrierte Steuerung. Unsere Antriebe bieten wir Ihnen je nach Einsatzbereich mit Ex-Schutz und/oder Fail-Safe-Funktion. Alle Antriebe mit Ex-Schutz können in explosionsgefährdeten Anlagenbereichen angewendet werden.

Hochwertige Bauteile von zertifizierten Herstellern

Die Bauteile für die Antriebe bezieht TA Roloff von zertifizierten Herstellern. Gussteile, Getriebe und Zubehör, Elektromotore, Kabel, Kabeleinführungen, Stecker, elektrische sowie elektronische Bauteile stammen von deutschen, japanischen und dänischen Herstellern. Die gesamte Endbearbeitung und Montage findet am Standort von TA Roloff in Hamburg statt. Alle Bauteile besitzen eine Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2001. Da TA Roloff die Bauteile bereits seit über zehn Jahren von den gleichen Herstellern bezieht, können Sie eine hohe Qualität erwarten, die allen Ansprüchen gerecht werden.

Positive Eigenschaften von Gleichstrommotoren

Für die Antriebsprodukte setzt TA Roloff DC-Motoren ein. Gerade bei der Automatisierung von Armaturen sind diese Gleichstrommotoren Wechselstrommotoren weitaus überlegen. Bei gesteigertem Drehmoment, sogenannten Drehmomentspitzen, ist das Drehmomentverhalten der DC-Motoren für Armaturen geradezu ideal. Der Installationsaufwand ist durch eine einfache elektrische Implementierung überaus gering. Der DC-Motor verfügt außerdem über ein schnelleres Ansprechverhalten im Regelbetrieb. Ein niedriger Energieverbrauch, eine genaue Positionierung und eine hohe Auflösung des Stellweges sind weitere positive Eigenschaften des DC-Motors.

Integrierte Steuerung für Installations- und Raumersparnis

Die integrierte Steuerung für die Antriebe von TA Roloff ergibt insbesondere eine Installations- und Raumersparnis. Gerade beim Einbau in mobilen Systemen kann durch die integrierte Steuerung viel Raum gespart werden. Die besonders einfache elektrische Ansteuerung führt außerdem zu Kostenersparnissen. Insgesamt bietet eine integrierte Steuerung einen eingebauten Endlagenschalter, Rückmeldeschalter, Überlastsicherung sowie ein eingebautes Drehrichtungsumschaltrelais.

Failsafe für alle Armaturenarten

Die Fail-Safe-Funktion ermöglicht ein stromloses Anfahren der Sicherheitsstellung. Dies ist zum Beispiel notwendig bei Stromausfällen in Anlagenabschnitten oder aber falls die Kabelzuleitung zum Antrieb zerstört wird. Dank des stromlosen Anfahrens der Sicherheitsstellung ist eine externe Hilfsspannung nicht erforderlich. Mithilfe von Failsafe ist die Armatur also in der Lage, selbsttätig eine Sicherheitsstellung anzufahren ohne externe Hilfsspannung. Zusätzlich zur Failsafe-Funktion ist Ex-Schutz durchaus möglich.

Ex-Schutz für elektrische Antriebe in explosiven Atmosphären

Ein elektrischer Antrieb kann in explosiven Atmosphären aus Gasen oder Dämpfen zu einem hohen Sicherheitsrisiko führen. Mit Ex-Schutz können auch elektrische Antriebe automatisiert werden, die sich in derlei Anlagenbereichen befinden. So wird gewährleistet, dass eventuelle Funkenbildungen durch das Eindringen von explosiver Atmosphäre in den Antrieb nicht entzünden. Je nach Einsatzbereich, bietet TA Roloff verschiedene Antriebsserien. Dazu gehören TA 70 Ex, TA 130 Ex und TA 140 Ex. TA Roloff berät Sie kompetent bei der Auswahl der richtigen Antriebsserie.

Antriebe für Industriearmaturen

Die Antriebstechnik für Armaturen von TA Roloff werden mithilfe von hochwertigen Bauteilen von zertifizierten Herstellern in Hamburg produziert. Dafür werden Gleichstrommotoren verwendet, die Wechselstrommotoren in vielen Eigenschaften überlegen sind. Die integrierte Steuerung sorgt zudem für eine Installations- und Raumersparnis. Mit Failsafe wird ein stromloses Anfahren der Sicherheitsstellung ermöglicht und mithilfe von Ex-Schutz steht elektrischen Antrieben in explosiven Atmosphären nichts im Weg.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? – Kontaktieren Sie uns!