Home arrow Elektrischer Schwenkantrieb und Drehantrieb
Elektrischer Schwenkantrieb und Drehantrieb
   

Automatisierung mit elektrischem Schwenkantrieb und elektrischem Drehantrieb

TA Roloff fertigt Stellantriebe als Schwenkantrieb und als Drehantrieb für Rohrleitungsarmaturen in verfahrenstechnischen Anlagen.

Wir vom Familienunternehmen TA Roloff in Hamburg fertigen bereits seit unserer Gründung im Jahre 1964 mit großer Leidenschaft Antriebe für Armaturen. Dabei wird je nach Bewegung zwischen Drehantrieb und Schwenkantrieb unterschieden. Vertrauen Sie auf unser Know-how und lassen Sie sich von unserer Arbeit und unseren Produkten überzeugen, wie es bereits viele Kunden vor Ihnen getan haben. 

Unsere Produkte als Schwenkantrieb 

Wir führen Produkte, die als Schwenkantrieb eingesetzt werden. Der Schwenkantrieb wird häufig auch als Quarter Turn-Antrieb bezeichnet, da er typischerweise über einen Schwenkwinkel von 90 Grad verfügt. Der Schwenkantrieb automatisiert Schwenkarmaturen wie Klappen und Kugelhähne.

Zum Einsatz in Feuerlöschanlagen empfehlen wir beispielsweise unseren Schwenkantrieb TA 60: Dieser Antrieb ist für diese Anwendung wegen seiner kleinen und kompakte Baugröße, dem verhältnismäßig hohen Drehmoment und der einfach gehaltenen elektrischen Ansteuerung ideal. Aufgebaut auf Kugelhähne haben wir schon Züge und Tunnel mit dem Schwenkantrieb der Serie TA 60 im Bereich Brandlöschanlagen ausgestattet.

Alle Antriebsserien von TA Roloff sind als Schwenkantrieb erhältlich.

Entdecken Sie unsere Drehantriebe 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch Lösungen zur Automatisierung von Dreharmaturen an. Ein Stellantrieb wird dann als Drehantrieb bezeichnet, wenn er mindestens eine 360° Bewegung ausführt und damit auf die Armatur eine volle Umdrehung überträgt. Dabei vollführt der Drehantrieb eine sogenannte Hubbewegung, die von einer Gewindespindel ausgeführt wird. Um den gesamten Stellweg von „Auf“ nach „Zu“ zu durchfahren können in Abhängigkeit von der Armatur nur wenige oder aber eine Vielzahl an Umdrehungen notwendig werden. In diesem Zusammenhang wird auch der Begriff des Multiturn-Antriebs verwendet. Der Multiturn-Antrieb betätigt Armaturen wie Schieber und Ventile und führt eine Linear- oder Schubbewegung aus.

Die Antriebsserien TA 70, TA 120, TA 130 und TA 140 sind als Dreh- und Schubantrieb lieferbar. Der Antrieb TA 60 nur als Drehantrieb.

Lassen Sie sich von uns ausführlich über die Anwendungsmöglichkeiten mit Drehantrieb, mit Schwenkantrieb, mit Multiturn-Antrieb für Schwenk-, Schub- oder Linearbewegungen beraten, wir freuen uns auf Ihre Anfrage. 

Unser extra Service für Sie 

Da unsere Antriebe auf den Anwendungsfall bezogen gefertigt werden, passen wir unsere Lösungen gerne auch Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen an. Um dies zu bewerkstelligen, machen sich unsere Mitarbeiter gerne in einem Beratungsgespräch mit den Anlagenanforderungen vertraut. Probleme rund um die Spezifikation wie anzupassende Schaltungen, spezielle Spannungsversorgung, Datenbusanwendung oder Steuerungsrückmeldung, SIL-Anforderungen etc. können so gelöst werden.

Sehr gerne kümmern wir uns um die Anschlüsse und um die Inbetriebnahme der Antriebe vor Ort. Wenn Sie bereits über Armaturen verfügen und diese mit unseren Antrieben ausrüsten möchten, bieten wir Ihnen auch hier die notwendige Unterstützung an, die wir mit unserer Erfahrung von über 40 Jahren unter Beweis stellen können.
Egal, welche Armatur aufgerüstet oder umgerüstet werden soll – durch unsere Bereitschaft zu Problemlösungen ist es uns immer gelungen die Kundenwünsche zu erfüllen.
Wir unterstützen Sie auch gerne im beratenden Bereich, zum Beispiel bei der grundsätzlichen Abwägung über den Einsatz von elektrischen Antrieben oder Lösungen für besondere Einsatzbedingungen. Hierbei ist die Erstberatung kostenlos.
Sollten Sie im technischen Bereich Fragen oder Probleme haben, können Sie sich selbstverständlich jederzeit an unsere fachkundigen und kompetenten Mitarbeiter wenden. 

Wir stellen zudem in unserem Download Bereich alle wichtigen Datenblätter unserer Antriebe zur Verfügung, damit Sie sich im Voraus einen Überblick verschaffen können.

Bei Fragen, Wünschen oder Problemen können Sie uns schnell und unkompliziert via E-Mail oder Telefon erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


TA Roloff fertigt Ihren Drehantrieb für verschiedenste Einsatzzwecke

Wenn es um Antriebe für Armaturen geht, ist TA Roloff Ihr erfahrener Ansprechpartner. In Hamburg fertigen wir individuelle Lösungen, die auch höchsten Ansprüchen gerecht werden. Ob Schubantrieb, Linearantrieb, Drehantrieb oder Schwenkantrieb – unsere Antriebsserien TA 60, TA 70, TA 120, TA 130 und TA 140 sind für verschiedenste Einsatzzwecke geeignet und können auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt werden.

Bei unseren Antrieben können Sie stets auf eine hohe Funktionalität und lange Lebensdauer vertrauen. Gerne stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem fachmännischen Know-how zur Seite und beraten Sie bei Fragen und Anliegen kompetent und ausführlich.

Sprechen Sie uns einfach an – wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen gerne weiter.

TA Actuator 60 – Drehantrieb zur Automatisierung von Hochdrucknadelventilen

Der TA Actuator 60 ist ein idealer Antrieb zum Einbau in Systeme wie zum Beispiel Feuerlöschanlagen oder zur Automatisierung von Hochdrucknadelventilen. Dieser Antrieb bietet ein hohes Drehmoment von mindestens 8 Nm, eine einfache elektrische Ansteuerung sowie zahlreiche Optionen. Die kompakte Baugröße und das robuste Metallgehäuse sind ideal für den Systemeinbau geeignet. Zur Montage auf Laborarmaturen im Medizin- und Arzneimittelbereich ist der Drehantrieb TA Actuator besonders geeignet.

TA Actuator 70 ist universell einsetzbar

Der TA Actuator 70 ist ein universell einsetzbarer Antrieb, der an spezielle Kundenanforderungen ideal angepasst werden kann. Dieser Antrieb ist besonders für Spindel- und Lineararmaturen geeignet und setzt auch kleinste elektrische Impulse in Dreh- und Linearbewegungen um.

Der TA Actuator 70 Antrieb ist wartungsfrei und auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Er bietet ein hohes Drehmoment bis 32 Nm eine einfache elektrische Ansteuerung sowie ein robustes Metallgehäuse und viele Optionen.

TA Actuator 120 bietet viele Optionen

Der TA Actuator 120 wird in unveränderter Grundkonstruktion seit Jahrzehnten produziert und überzeugt in Sachen Funktionalität und Langlebigkeit. Eingesetzt wird dieser Antrieb häufig im Schiffbau bei beengten Platzverhältnissen sowie in der Haustechnik als robuste Alternative zu Billigantrieben, die häufig hohe Wartungskosten verursachen.

Das Größenverhältnis zwischen Antrieb und Armatur im Drehmomentbereich bis NW 125 wirkt sehr harmonisch, starke Beschleunigung serieller Laufzeiten sind einfach umsetzbar. Zudem bietet der Antrieb ein hohes Drehmoment bis 90 Nm.

TA Actuator 130 überzeugt durch hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Unser Antrieb TA Actuator 130 bietet ein breites Anwendungsspektrum für mittelschwere und schwere Industrieanwendungen und überzeugt durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Geeignet ist der Antrieb für Armaturen wie zum Beispiel Kükenhähne oder Kugelhähne mit Medium Trockendampf, die über den gesamten Stellweg hohe Drehmomente benötigen. Zudem besitzt der Antrieb ein hohes Drehmoment bis 280 Nm.

TA Actuator 140 für schwere und sehr schwere Industrieanwendungen

Der TA Actuator 140 ist ein Antrieb für schwere und sehr schwere Industrieanwendungen. Auch Armaturen, die ein hohes Rückstellmoment haben können wegen der hohen Selbsthemmung des Getriebes mit diesem Antrieb sicher und zuverlässig betrieben werden. Der Antrieb bietet eine kompakte Baugröße, ein robustes Metallgehäuse, eine einfache elektrische Ansteuerung sowie ein hohes Drehmoment bis 1500 Nm.

Zuverlässige Antriebstechnik vom Profi

Egal ob Schubantrieb, Linearantrieb, Drehantrieb oder Schwenkantrieb – wir stimmen unsere Antriebe auf den jeweiligen Anwendungsfall ab und können bei der Fertigung individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen.

Auf Wunsch kümmern wir uns auch gerne um die Anschlüsse und Inbetriebnahme der Antriebe und stehen Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite. Wenn Sie bereits über Armaturen verfügen und diese mit einem Schubantrieb, Linearantrieb, Drehantrieb oder Schwenkantrieb ausrüsten möchten, stehen wir Ihnen ebenfalls gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns für ein ausführliches Beratungsgespräch -wir beantworten gerne Ihre Fragen und kümmern uns um Ihr Anliegen.